Frech gemustert gemustert frech

Frech gemustert

Spritziges Häkelvergnügen bietet diese Handarbeit aus meliertem Garn. Fächer, Ananasmuster und ein auffälliger Picotrand sorgen für Abwechslung schon beim Handarbeiten.

Frech gemustert gemustert frech

Meliertes Deckchen

Größe:
ca. 49 cm Durchmesser

Schwierigkeit:
unkompliziert*

Material:
ca. 60 g Baumwollgan meliert von LANGYARNS (LL 210 m/ 50 g), 1 ADDI Häkelnadel Nr. 1,5.

Ausführung:
10 Luftmaschen anschlagen und mit 1 Kettmasche Runde schließen. 2 Luftmaschen als Ersatz für das 1.halbe Stäbchen arbeiten, dann noch 19 halbe Stäbchen in den Ring arbeiten enden mit 1 Kettmasche in die 2. Ersatz-Luftmasche = 1. Runde. Nach der Häkelschrift weiterarbeiten, dabei jede Runde mit der in der gezeichneten Anzahl von Luftmaschen beginnen und mit 1 Kettmasche bzw. 1 halben Stäbchen ende., Falls nötig, mit Kettmaschen zum Beginn der  folgenden Runde vorgehen. Zur besseren Übersicht ist nur ein Teil des Deckchens gezeichnet, die Runden mustergemäß beenden. Die Zahlen geben die Runden an.

Fertigstellung:
Das Deckchen spannen, dabei jeden Picot  extra erfassen, mit Sprühstärke befeuchten  und trocknen lassen.

Frech gemustert gemustert frech

Fensterbild

Frech gemustert gemustert frech

Lehrgang Tunesische Häkelei

Frech gemustert gemustert frech

Frech gemustert gemustert frech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.